Über Uns

der Podcast

Drei Frauen. Neun Kinder. 100% das echte Leben.

Wir unterhalten uns über das Leben ohne Erziehung. Mit Echtheitsgarantie und ohne Schnickschnack.

Wie gehen wir damit um, wenn unsere Kinder wütend werden? Was sind die wichtigsten Schritte aus der Erziehung heraus? Und wie kommt man eigentlich zu Paarzeit wenn Kinder selbstbestimmt schlafen?

Finden wir es heraus. Denn wenn das erziehungsfreie Leben eines ist, dann individuell.

Lerne unsere Wege kennen und werde inspiriert von unseren Tipps und Tricks. Und außerdem teilen wir ganz nebenbei unsere Erfahrung aus vielen Jahren Beschäftigung mit den wissenschaftlichen und lebenspraktischen Seiten des bedürfnisorientierten Lebens für alle.

 

Hier kannst du uns kennenlernen in unserer Vorstellungsepisode:

 


 

Die Köpfe dahinter

Ruth

Mutter dreier Kinder (*2009, *2011, *2015). Liebt die Wissenschaft. Befasst sich mit der Frage nach der Ursache von Gewalt und Diskriminierung. Reiste durch die Kulturwissenschaften, die Soziologie, die Philosophie und viele weitere Disziplinen auf der Suche nach Antworten. Arbeitet an einer Masterarbeit über die soziologische Definition von Erziehung als Gewalt. Betreibt die Seite unerzogenleben und begleitet Eltern bei dem Weg aus der Erziehung. Antipädagogin, Tierliebhaberin, Gärtnerin. Lebt meistens in Norddeutschland mit Partner und Kindern und Hund.

Aida

Mutter dreier Kinder (*2010, *2010, *2012). Ist in Brasilien geboren und sowohl dort als auch in Deutschland aufgewachsen. Lebte lang in Mexiko, wo sie ihren Mann kennenlernte. Betreibt die Seite Elternmorphose und begleitet als Coach, Beraterin und Trainerin Eltern rund um die Themen Unerzogen, Selbstwirksamkeit, Transformationsprozesse und Diversity. Mit ihrem Verein Madrina Sophia e.V. setzt sie sich für die Rechte von Kindern auf ein gewaltfreies Aufwachsen und ein selbstbestimmtes Leben und Lernen ein. Mit diesem Ziel gründet sie die APEGO-Schule Berlin.

Lena

Lena Busch, Mutter dreier Kinder (*2007, *2010, *2013). Steuer- und Finanzfachfrau, Journalistin und Life & Business Coach im Einsatz für das unerzogene Leben und das damit zusammenhängende Big Picture. Hat den Bildungskongress für freies Lernen und selbstbestimmte Bildung und den Familien-Online-Business-Kongress veranstaltet. Betreibt die Seite Familienleicht. Als Coach begleitet sie Eltern auf ihrem Weg in ein bedürfnis-orientiertes Familienleben, beim Verzicht auf Erziehung und der Realisation ihrer eigenen, selbst-bestimmten beruflichen Vereinbarkeit und ihres Herzenswegs, oft mit Hilfe eines selbständigen Online-Business.